Choco 1/2013

Ausgabe Choco Frühling 1/2013

Wir berichten über genussvolle und inspirierende Momente!

 

Aus dem Inhalt ... 

UP DATE              Schokoladen-News (Gesundheit, Online, Bücher und alles aus Schokolade)

IM DUETT             Gewürzzauber: Spannende und überraschende Kombinationen

SALON DU CHOCOLAT Die weltweit grösste Schokoladenmesse ist in Zürich

CHOCOLATIER    Thomas Müller, der spätberufene Chocolatier

COVER-STORY     Franz Ziegler, Weltkonditor 2008

INFOGRAFIK           EXKLUSIV: Von der Kakaobohne zur Schokolade

FOTOSTORY          Die Klassiker: Dunkel ist in!

SCHOGGI-JOB      Opernstar Noëmi Nadelmann im Interview

FRAGEBOGEN      Milena Moser über ihre Schokoladevorlieben

GASTGEBER         Lian Maria Bauer: Design IST funktional

GENUSSSTADT     München und seine Schokoladenseiten

SEEN-SUCHT         Ticino – und seine kulinarischen und genussvollen Seiten

dazu die weiteren Klassiker...

GENUSS-TIPPS     GUIDE     REZEPT     BEGRIFF     INFOGRAFIK     VERLOSUNG     EVENTS     KOLUMNE

Jetzt abonnieren! Das Magazin ist auch am Kiosk erhältlich! Das Choco-Team wünscht Ihnen viel Lesespass! 


Hier blättern Sie in der Frühlingsausgabe Choco 1/2013. Geniessen Sie ein paar Highlights.


«Ich singe seit ich denken kann»

Über knarrige Treppen erreichen wir die gemütliche Künstlerwohnung in Zürich, wo uns die Sängerin Noëmi Nadelmann mit einem ansteckenden Lachen begrüsst. Sie führt uns in das grosszügige Wohnzimmer, das einladend möbliert ist mit einem gemütlichen Sofa, türkisfarbigen Sesseln, blühendenorchideen, einer Wand voller Bücher, CDs und DVDs. Und wo der Blick aus dem Fenster direkt auf die Limmat geht, welche beruhigend und fast geräuschlos am altehrwürdigen Haus vorbeizieht. Beim Klavier liegen prominent die Noten von «Aida», der oper von Giuseppe Verdi. In diesem hellen Raum voller Leben und Farben wird nicht nur gewohnt, hier probt der opernstar alleine oder bereits jetzt mit dem Dirigenten Enrico Reggioli intensiv für ihre Rolle als Aida. Diese debütiert sie im August am Festival La Perla auf der Seebühne im zürcherischen Pfäffikon zum ersten Mal. In diesem Ambiente empfängt die Sopranistin, die auch leidenschaftlich gern unterrichtet, ihre Schüler. Die Gastgeberin serviert uns einen perfekt zubereiteten Kaffee und eine Schale mit Schokolade dazu. Damit gibt sie das Stichwort gleich selber und erklärt: «Schokolade ist ein Luxusgut, und dieses sollte man ehren.»



Seen-Sucht Süden

In der Region Lago Maggiore und Lago di Lugano mit ihrem mediterranen Klima, dem kulinarischen Genuss und den vielen kulturellen Highlights können Sie Ihre Sehnsucht nach der warmen Jahreszeit stillen. Geniessen Sie ein Stück Italianità und ein wenig Dolce Vita in der Sonnenstube der Schweiz.

Spazieren Sie durch die farbenprächtige Tessiner Landschaft mit ihren malerischen Hügelkulissen, den eleganten barocken und neoklassischen Herrenhäusern und den typisch lombardischen Dorfkernen. Ja, das zeichnet das charmante Tessin aus. Hier werden die genussvollen Momente des Lebens wie gutes Essen und Erholung bewusst zelebriert und mit Tradition und Innovation verbunden.


Süsser Gewürzzauber

Aus Edelkakao und erlesenen Gewürzen entstehen raffinierte Geschmackserlebnisse für alle Sinne. Alles, was wir essen, hat direkten Einfluss auf unser Befinden - auf mentaler wie auch auf körperlicher Ebene. Lassen Sie sich von den exotisch, würzigen und scharfen Schokoladen- Kombinationen überraschen.